Basis Informationen:

In der TRG wird die HAMNET AS64660 von DG8LAS und DH9FAX seit dem 07.07.2015 offiziell verwaltet. Wer am HAMNET im Bereich der AS64660 teilnehmen will, kann uns ansprechen und erhält alle Informationen, wie dies als HAMNET-User (temporäre Teilnahme) oder mit einem HAMNET-Backbone Standort (Dauerbetrieb) möglich ist. Über die hamnetdb.net Datenbank, können jederzeit alle laufenden HAMNET-Backbone Standorte abgerufen werden: Status des HAMNET im Bereich der AS64660


MELDUNGEN:

Umbau und HAMNET bei DB0MOT

06.03.2017
Mit dem Umbau bei DB0HRF ist auch die ISM Anbindung von DB0MOT zu DB0HFR betroffen und vorrübergehend nicht verfügbar. In dieser Zeit ist der Standort DB0MOT für HAMNET-User zwar erreichbar, aber es gibt keine Backbone-Anbindung zum HAMNET.


BGP mit 32-bit Nummern in der AS64660 - AS42264660XX

26.02.2017
In der AS64660 wurde an allen Standorten eine eigene 32-bit AS-Nummer zugeweisen. Alle AS-Nummern im Format AS42264660XX gehören automatisch zur AS64660. In der hamnetdb.net werden die zugewiesenen 32-bit AS Nummern unter "Site-Netwok" angezeigt. OSPF wurde deaktiviert. Diese Routing-Lösung soll den Transfer von und zu anderen AS zuverlässiger und transparenter für die Fehlersuche im Routing machen. Im OSPF hatte sich gezeigt, dass wichtige BGP Informationen hätten zusätzlich über iBGP vermittelt werden müssen. Auf zwei gleichzeitige Routig-Protokolle soll aus Gründen der Vereinfachung verzichtet werden. Der Betrieb von 32-bit AS-Nummern ist auf allen Routern auch anderer AS ohne Erweiterung oder Umstellung sofort möglich.


AS64660 zusammengeführt und weitere Standorte

19.02.2017
Zur AS64660 ist der Standort DB0AIS hinzugekommen und verbindet nun in der AS64660 auch die Standorte DB0BOS, DB0MI und DB0BMI. Abgehend von DB0AIS ist ein Link nach DO0GG und DH4FAJ-2 (Plaungsname) geplant, sowie weiter nach DH4FAJ (Plaungsname) und DG8LAS (Plaungsname).


Foto-Webcam am HAMNET Standort DB0HRF

11.02.2017
Am Standort DB0HRF wurde diese Foto-Webcam installiert:

Das Webportal foto-webcam.eu zeigt alle 10 Minuten ein aktuelles Bild. Eine Ausgabe der Bilder über das HAMNET ist geplant.


2015 wurde weiter ausgebaut

Die Verbindungen vom Gr. und Kl. Feldberg im Taunus zu folgenden Zielen wurden aktiviert: DB0ZAV, DB0HR und DB0FKS. Von DB0ZAV geht es weiter zu DB0NDF, DB0VE, DB0GEL und DB0TAN. Dann wurde eine Verbindung von DB0NDF zu DB0HTV und dort zu DB0HR realisiert. Aus organisatorischen Gründen und Kapazitätsengpässen wurde noch das AS (Autonomes System zum Verbinden und für das Routing im gesamten Hamnet) gewechselt und innerhalb unserer Zone auf OSPF statt iBGP gewechselt.

 

hessen 2016 02d


 
Kleine Anpassungen

Am 26.01.14 wurde noch mal der IP-Adressbereich angepasst und das User-Netz konnte vergrößert werden. User, die sich mit DB0HRF verbinden, erhalten wie üblich im Hamnet eine IP-, die Gateway- und DNS-Adresse per DHCP zugewiesen. Einsteigen kann man zurzeit auf 2362 MHz, 5MHz Bandbreite, vertikal von Norden und Süden, sowie auf 2362 MHz, 5MHz Bandbreite,horizontal aus östlicher Richtung. Auf der Westseite ist noch ein Zugang geplant, genauso wie bei DB0HR in Frankfurt.
 


 
Der nächste Schritt ist vollbracht

Am 4. Advent waren Stephan DG6DBV, Bernd DL6FBS (remote) und ich wieder fleißig und haben unser Netzwerk umgestellt. Alle Geräte mit IP-Anbindung auf dem Großen Feldberg sind nun auch vom Hamnet aus erreichbar. Die Liste der erreichbaren Anwendungen wird noch in der HamnetDB sowie im Serviceverzeichnis im Amateurfunk-Wiki erscheinen (siehe links am Rand).

Euch allen frohe Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr 2014
Reiner, DH9FAX
Stand 23.12.2013
 


 
Erste IP-Anbindung geschafft!

Seit heute sind wir mit einem Bein am Hamnet über DB0ZDF angebunden. Die Konfiguration des Routers (Mikrotik 2011) gestaltete sich doch etwas komplizierter. Noch sind keine weiteren Dienste bei uns angebunden, aber wir haben zwei der drei geplanten Userzugänge aktiviert. Ein vertikaler Rundstrahler steht zwischen unseren beiden Türmen und versorgt Norden und Süden auf 2362 MHz mit 5 MHz Bandbreite.Die zweite horizontal polarisiert Antenne, ebenfalls auf 2362 MHz und 5 MHz befindet sich am Ostturm und deckt den Bereich Frankfurt am Main ab. Reichweitenrapporte sind gern gesehen. Es geht weiter. Stay tuned.

Reiner, DH9FAX, Thomas, DK9FEC und Matthias, DH9FAC
Stand 12.12.2013

 

hessen 16

 -- cyan = im Betrieb -- grün = HF aufgebaut -- orange = nächste Planung --


 

Hamnet im Aufbau...

Zurzeit arbeiten wir an mehreren Linkstrecken für das Hamnet, um Verbindungen von Süden, Westen und Norden über Hessen zu realisieren. Gleichzeitig arbeiten wir aber auch an kleineren Strecken und Userzugängen im Rhein-Main-Gebiet.

Mehr Details folgen...

vy73 de Reiner, DH9FAX